AHD-DPS02 G14

Grundmodul für Positions- und Signallaternensteuerung und –überwachung DPS02

AHD-DPS02 G14 ist ein mikroprozessor-gesteuertes Gerät und wird als Grundmodul mit 14 Kanälen zur Steuerung und Überwachung von Positions- und Signallaternen mit konventionellen oder LED-Lampen auf Schiffen verwendet.

Produktmerkmale

  • Modulgehäuse für Installation auf Norm-Tragschienen in Pulten, Konsolen, Schalttafeln oder Schaltkästen
  • Schutzart IP 20
  • Steuerung und Überwachung von 14 Lampenkreisen, erweiterbar über max. 4 Anreihmodule AHD-DPS02 A07 auf insgesamt 42 Lampenkreise
  • Kanäle sind kurzschlussfest und wartungsfrei, Alarmierung bei Kurzschluss oder Drahtbruch
  • Bei Ausfall der Elektronik bleibt die Lampenfunktion erhalten
  • Speicherung der Betriebsdauer und Schaltzyklen pro Lampenkreis mit Meldung bei Erreichen der Lampen-Lebensdauer (bei LED-Lampen vorgeschrieben)
  • Versionen für 115 oder 230VAC sowie 24VDC erhältlich
  • Versorgung über permanent überwachte Haupt- und Notspannungsversorgung, umschaltbar über externen Wahlschalter
  • Serielle Schnittstelle zum Anschluss einer konventionellen Bedieneinheit
  • CAN-Bus und RS485/RS422 Schnittstelle zur Datenübertragung für Steuerung und Überwachung per PC durch Integration des zusätzliches AHD-DPS02 Com-Moduls erhältlich.