AHD-PS 47

Binärdatenstation, 47 Eingänge für binäre Sensoren

Die Binärdatenstation AHD-PS 47 wird in Alarm-, Überwachungs- und Steuerungssystemen zur Erfassung von binären Signalen verwendet.

Produktmerkmale

  • Modulgehäuse für Installation auf Norm-Tragschienen in Pulten, Konsolen, Schalttafeln oder Schaltkästen
  • Schutzart IP 20
  • 47 Eingangskanäle zur Erfassung binärer Signale (potenzialfreie Kontakte bzw. über Kontakte oder Transistoren geschaltete Systemspannungen etc.)
  • LED-Anzeige pro Kanal, aktiviert bei geschlossenem Eingang
  • Unterdrückung von Einflüssen durch Potenzialverschiebungen durch stromgesteuerte Eingangskreise
  • Test-Taster für Erd- und Masseschlussprüfung
  • 3 serielle Ausgänge zur Datenübertragung an externe Einheiten (z.B. Datenstation AHD-SAS 15, Zentraleinheit AHD 882, Kompakt EDA 47 etc.)Anschluss über steckbare Klemmleist